Feeds
Artikel
Kommentare

Biologisierung der Technik

Im Rahmen der zweiten Ausschreibungsrunde zur „Biologisierung der Technik: Bioinspirierte Material- und Werkstoffforschung“ werden dreijährige Forschungs-, Entwicklungs- und Innovationsprojekte zu den  Themenfeldern „superhydrophobe Oberflächen und hierarchische Strukturierung“ und „selbstregulierende Materialien/Self-X-Materialien“ gefördert. >> mehr

International Bionic Award 2023

The International Bionic Award has been endowed by the Schauenburg-Foundation. The foundation mainly endorses academic projects in the area of engineering, economics and social sciences, as well as supporting young people in their vocational training. Deadline for the application is February 17, 2023. >>Website

Flugzeug mit Haifischhaut

Die erste Boeing 777 ist mit einer Oberfläche nach dem Vorbild der Haifischhaut gestartet. Die Oberfläche der Aero-Shark-Folie ist mit 50 Mikrometer großen Riblets ausgestattet, die zu einer Verringerung des Reibungswiderstands führen. >> mehr

Philosophie der Bionik

Von der Natur lernen – wie geht das? PD Dr. Ludger Jansen (Universität Rostock) und Dr. Manfred Drack (Universität Tübingen) forschen zur Philosophie der Bionik. >> mehr

Metastudie zur Bionik

Vincent Gerbaud et al. haben eine Metastudie zur Bionik publiziert:

Gerbaud, V., Leiser, H., Beaugrand, J., Cathala, B., Molina-Jouve, C., & Gue, A. M. (2022). Bibliometric survey and network analysis of biomimetics and nature inspiration in engineering science. Bioinspiration & Biomimetics, 17(3), 031001. DOI: https://doi.org/10.1088/1748-3190/ac4f2e

Postdoc @ McGill University

Prof. Anja Geitmann is looking for a candidate to apply for a Banting Postdoctoral Fellowship to work in her lab at McGill University in Montreal (Canada). Information on this prestigious fellowship are available here: http://banting.fellowships-bourses.gc.ca/en/home-accueil.html

Eligibility criteria:

  • Excellent academic track record (multiple published papers, at least one as first author)
  • PhD obtained between September 15, 2019 and September 30, 2023

Candidates must be experts in one or, ideally, several of the following:

  • Plant cell biology, plant structure-function, plant development
  • Confocal microscopy and/or electron microscopy, live cell imaging
  • Biomechanical modeling

Mit der neuen Sonderausstellung „Bionik to the Future“ begibt sich das Bionicum in Nürnberg in das Jahr 2050. Bis zum 27. Juli 2022 gibt es in der Ausstellung Antworten auf die Fragen:

  • Wie wird unsere Zukunft aussehen?
  • Klimawandel, Digitalisierung, Ressourcenknappheit… Wie werden Herausforderungen unserer Gegenwart in der Zukunft gelöst sein?
  • Wie wird nachhaltige Technik für unseren nachhaltigen Lebensstil aussehen?

Der Begleitband zur Sonderausstellung ist online als PDF zum Download erhältlich. >>Website

Die Große Landesausstellung Baden-Württemberg 2021 „Anthropozän – Zeitalter? Zeitenwende? Zukunft?“ läuft vom 13.10.2021 – 19.6.2022 im Schloss Rosenstein (Stuttgart).

BioMedien @ ZKM Karlsruhe

BioMedien – Das Zeitalter der Medien mit lebensähnlichem Verhalten ist eine Ausstellung im Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe vom 18.12.2021 –  28.08.2022. Die Ausstellung befasst sich mit den Fragen nach den Formen des Zusammenlebens zwischen organischen und künstlichen Lebensformen.

Kaktus des Jahres 2022 ist der Teddybärkaktus Cylindropuntia bigelovii. Sein englischer Trivialname „Golden-spined Jumping Cholla“ bezieht sich auf die bedornter Sprossglieder, die sich leicht von der Pflanze lösen und im Fell von vorbeistreifenden Tieren hängen bleiben.

Mylo et al. haben 2021 eine vergleichende Studie von Opuntia ficus-indica (Feigenkaktus) and Cylindropuntia bigelovii (Teddybärkaktus) veröffentlicht. Sie untersuchten die Morphologie und Anatomie sowie die mechanischen Eigenschaften der verschiedenen Gewebe an den Verbindungsstellen der Sprossglieder. Die endständigen Sprossglieder von C. bigelovii fallen schon bei der geringsten Berührung ab oder wurzeln im Erdreich (vegetative Vermehrung). Sprossglieder von älteren O. ficus-indica Pflanzen fallen nicht so leicht ab; sie vermehren sich über Früchte. Opuntia ficus-indica war Kaktus des Jahres 2019.

Ältere Artikel »